DE | EN
EUROBIKE MEDIA DAYS
28. - 30. Juni 2016

Kirchberg in Tirol

(Österreich)
EUROBIKE Tirol Kitzbüheler Alpen


Video



Basics


Mit der zweiten Auflage der Eurobike Media Days konnte das junge Erfolgsformat der Eurobike-Macher weiter zulegen. Vom 28. bis 30. Juni 2016 trafen in Kirchberg in Tirol 24 sportiv ausgerichtete Komplettbike-Hersteller mit 27 Marken auf 210 ausgewählte Fachmedienvertreter aus 20 Nationen. Aus ganz Europa, von den USA bis hin zu Japan oder Australien reisten die Pressevertreter nach Kirchberg. Bei idealen Bike-Bedingungen testeten diese die Weltpremieren der Top-Hersteller auf Herz und Nieren.

Die EUROBIKE MEDIA DAYS bieten Herstellern und nationalen wie internationalen Special-Interest Medienvertretern und Portalen einen exklusiven und ergänzenden Termin, um in realer Bike-Umgebung Neuheiten und Trends zu sehen, fühlen und zu testen.

Die EUROBIKE MEDIA DAYS liefern die perfekte Umgebung für das Zusammentreffen von Herstellern und der Presse um sich frühzeitig über Produkt-Neuheiten in einem exklusiven und entspannten Ambiente qualitativ auszutauschen. Der Event ist nur für Aussteller und akkreditierte Medienvertreter zugänglich. Wir bitten um Verständnis.

Bei diesem Event werden alle relevanten Schnittstellen zwischen Hersteller und Presse individuell abgedeckt: Neuheiten-Präsentation, Foto-Shootings, Testrides, Exklusiv-Interviews oder Live-Erfahren – die EUROBIKE MEDIA DAYS ermöglichen den Marken und Medien einen sehr großen Spielraum.



Ausstellerstimmen:

Dirk Janz, Geschäftsführer Rocky Mountain Bicycles:
„Wir sind dieses Jahr das erste Mal dabei und sind echt froh, dass wir hier sind. Die Atmosphäre hier ist sehr entspannt – für die Redakteure, wie auch für uns.“

David Heine, Marketing Manager BMC Global:
„Wir freuen uns über traumhaftes Wetter und zahlreiche gute Dialoge mit den Journalisten aus aller Welt. Hier gab es genügend Zeit für ausführliche und anspruchsvolle Gespräche. Die Pressevertreter konnten unsere Fahrräder gründlich testen und es ist gelungen, sie von unseren neuen Produkten zu überzeugen.“

Ludi Scholz, Brand Managerin Liv Germany/Giant Deutschland GmbH:
„Es sind viele Leute an unseren Stand kommen, die unsere zahlreichen neuen Fahrräder begutachtet und Gefallen daran gefunden haben. Alles hier läuft gut, ein toller Event. Die Produkte Journalisten zu zeigen ist spannend, weil sie sich sehr für Spezifikationen, Details und Neuheiten interessieren.“


Presse-Stimmen:

Grzegorz Radziwonowski, Magazyn Bike Polen:
“Für mich ist es eine einzigartige Möglichkeit. Einfach die Fahrräder da zu haben, ohne lange Schlangen und ohne warten zu müssen. Das ist wirklich eine tolle Sache.”

Daniel Milner, MBR Magazin, UK:
„Ein großartiger Event und ich bin froh, Zugang zu all den neuen Bikes zu haben. Hier kann man eines nach dem anderen testen und man hat dadurch den direkten Vergleich. Man bekommt somit ein gutes Gespür für die Neuheiten der kommenden Saison. Die Eurobike Media Days in dieser Umgebung bieten wirklich eine entspannte Atmosphäre. Alles, was du brauchst, ist hier. Ich bin unbedingt für eine Fortsetzung. Noch mehr Marken und Firmen in Zukunft wären brillant.“

Laurens van Rooijen, Cyclinfo Magazin, CH:
„Mit einer idealen Verlaufszeit bietet mir dieser Event perfekte Bedingungen, um einen Überblick über die großen Trends der kommenden zu bekommen. Rund 30 Hersteller an einem Ort an drei Tagen – das ist eine willkommene Entlastung, gerade für Redaktionen, die personell nicht so stark aufgestellt sind.“




Location

Kirchberg in Tirol (Österreich) direkt an der Fleckalmbahn mit perfekten Bedingungen zum Mountainbiken und Rennradfahren.


Routenplaner

Tirol Kitzbüheler Alpen


EUROBIKE MEDIA DAYS


Ihr Ansprechpartner:
Christina Kulling
Projekt Koordinator EUROBIKE MEDIA DAYS
christina.kulling@eurobike-mediadays.com
Mobil +49 151 7041 87 23
Telefon +49 (0)8046 202 11 67


Sie wünschen weitere Informationen zu den EUROBIKE MEDIA DAYS? Wir sind gerne für Sie da, um über Ihre Wünsche & Anregungen zu sprechen. Denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg!